Der Machtkampf: Seehofer und die Zukunft der CSU - Ein - download pdf or read online

By Peter Müller

ISBN-10: 342104743X

ISBN-13: 9783421047434

Intrigen, Selbstzweifel und Größenwahn – der Machtkampf hinter den Kulissen der CSU

Die CSU steht vor einem entscheidenden Einschnitt: Parteichef Horst Seehofer hat angekündigt, spätestens im Jahr 2018 abzutreten. Doch nun hadert der alte König mit seinem Entschluss. Aus seinem Bemühen um einen Abschied in Würde ist ein Machtkampf um die Zukunft der CSU geworden. Seehofer und seine möglichen Nachfolger Markus Söder und Ilse Aigner liefern sich ein zähes Ringen, dabei geht es auch um die Stellung der Christsozialen in Berlin und um die Frage, welche Partei die CSU künftig sein will. Gleichzeitig verdüstern sich die Erfolgsaussichten für die Bundes- und Landtagswahlen 2017, denn mit der AfD tritt ein Herausforderer an, der der CSU gefährlich werden könnte.

SPIEGEL-Korrespondent Peter Müller erzählt in seinem Buch packende Geschichten über eine Partei, mit der der relaxation der Republik zunehmend fremdelt. Vor allem in der Flüchtlingskrise liebäugeln die Christsozialen offen mit dem rechten Rand. Ausgerechnet der Chef der Schwesterpartei entwickelt sich so zum größten Widersacher von Kanzlerin Angela Merkel.

Show description

Download e-book for kindle: Die Vertragsverhandlung: Taktische, strategische und by Stefanie Jung,Peter Krebs

By Stefanie Jung,Peter Krebs

ISBN-10: 3658112034

ISBN-13: 9783658112035

Dieses Werk widmet sich der unternehmerischen Vertragsverhandlung. Die hier erörterten Erkenntnisse, Taktiken und Strategien können sowohl in Verhandlungen zwischen Unternehmen als auch bei unternehmensinternen Verhandlungen Anwendung finden. In die Betrachtung fließen daher interdisziplinär psychologische, rechtliche und betriebswirtschaftliche Aspekte sowie Erkenntnisse aus der Kommunikationswissenschaft ein. Die Taktiken und Strategien sowie die rechtlichen Rahmenbedingungen und ihre Auswirkungen auf Verhandlungen sind zentraler Schwerpunkt des Buches. Darüber hinaus werden auch Gesamtkonzepte, Techniken, Hilfsmittel, tatsächliche Rahmenbedingungen, Mechanismen sowie Grundbegriffe und -probleme erörtert. Die Lektüre ist für Interessierte ohne Vorkenntnisse, insbesondere aber auch für erfahrene Verhandler interessant, da sie hilft, das praktisch Erlebte zu verstehen, die dahinter stehenden Wirkungsmechanismen zu erkennen und darauf aufbauend die eigenen Taktiken und Strategien zu verbessern.

Show description

Download e-book for kindle: Kommunalfinanzen in Suburbia: Das Beispiel der Regionen by Jürgen Wixforth

By Jürgen Wixforth

ISBN-10: 3531168223

ISBN-13: 9783531168227

Die vorliegende Dissertation entstand im Rahmen des von der Deutschen Forschun- gemeinschaft (DFG) finanzierten Projekts „Suburbanisierung im 21. Jahrhundert: Sta- regionale Entwicklungen des Wohnens und Wirtschaftens“ am Institut Stadt- und Reg- nalökonomie/-soziologie der TU Hamburg-Harburg bzw. HafenCity Universität Hamburg. Es battle das Anliegen des Verbundprojekts, die Entwicklungsdynamiken an den Rändern der Kernstädte von Hamburg sowie von Berlin und Potsdam zu verstehen und deren Ursachen zu erklären. Im Rahmen dieses Projekts habe ich von Dezember 2003 bis Dezember 2006 das Forschungsfeld „Fiskalische Effekte“ analysiert. In diese Arbeit sind die wichtigsten Ergebnisse dieser Untersuchungen eingeflossen. Alle Personen namentlich zu nennen, die an dieser Arbeit einen Beitrag hatten, würde den Rahmen sprengen. Einen herzlichen Dank zunächst an Prof. Dr. Dieter Läpple für die Übernahme der Erstbetreuung. Er hat mich in meinem Vorhaben stets unterstützt, hat mir während der gesamten Zeit große Freiheiten für meine Forschungsaktivitäten gelassen und stand bei Bedarf mit seiner konstruktiven Betreuung immer hilfreich an meiner Seite. Prof. Dr. Martin Junkernheinrich bin ich für die Übernahme der Zweitbetreuung zu Dank verpflichtet. Besondere Erwähnung verdient Dr. Jörg Pohlan: Durch die in depth Zusammenarbeit im Forschungsfeld „Fiskalische Effekte“ ergaben sich vielfältige Fachgespräche, für die er die notwendigen Freiräume geschaffen hat. Dass die Zusammenarbeit nicht nur in einer kollegialen, sondern ausgesprochen freundschaftlichen Atmosphäre stattgefunden hat, habe ich sehr geschätzt. Dafür sei ihm herzlich gedankt.

Show description

Download e-book for iPad: Der böse gute Wille: Weltrettung und Selbstaufgabe in der by Lothar Fritze

By Lothar Fritze

ISBN-10: 3944872320

ISBN-13: 9783944872322

Die Ideologie der »Willkommenskultur«: Mit den Grenzöffnungen für Migranten beheben die Anhänger des moralischen Universalismus nicht etwa eine humanitäre Katastrophe. Vielmehr verstärken sie diese mit ihren moralinvollen Willkommensgesten. Insbesondere dem deutschen Umgang mit der Migrationskrise attestiert Lothar Fritze eine »Dialektik des guten Willens « mit verhängnisvollen Nebenfolgen. Eine solche Dialektik führt - im Namen globaler Verantwortung - zu praktischer Verantwortungslosigkeit. Die Kriegsgebiete werden nicht befriedet, und die Länder, die sich als Fluchtziel anbieten, importieren mit den Migranten auch die Konflikte aus deren Heimat. Damit gefährden die Aufnahmeländer ihre staatliche Souveränität. Wo die Gefahr wächst, erweitert der schwankende Staat seine Zwangsgewalt - vor allem gegen die angestammte Bevölkerung - während sein Gewaltmonopol erodiert. In diesem Buch deutet Lothar Fritze den deutschen Umgang mit der Migrationskrise als einen neuen, gefährlichen Sonderweg.

Lothar Fritze wurde 1954 in Karl-Marx-Stadt (heute Chemnitz) geboren , studierte Betriebswirtschaft und wurde in Philosophie promoviert. Habilitation 1997 im Fach Politikwissenschaft. Fritze lehrt als außerplanmäßiger Professor an der TU Chemnitz. Er ist Autor mehrerer Fachbücher und zahlreicher Beiträge in philosophischen sowie politik- und sozialwissenschaftlichen Fachzeitschriften.

Show description

Show description

Download e-book for iPad: Der Irakkrieg, das Völkerrecht und amerikanische by Reza Amiri

By Reza Amiri

ISBN-10: 3638774805

ISBN-13: 9783638774802

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - area: Naher Osten, Vorderer Orient, be aware: 2,0, Humboldt-Universität zu Berlin (Politikwissenschaften), Veranstaltung: Seminar: The United countries in global Affairs, Sprache: Deutsch, summary: Diese Ausarbeitung besteht aus zwei Hauptteilen. Im ersten Teil werde ich die den Krieg gegen den Irak auf seine völkerrechtliche Legalität hin prüfen. Meine Thesen dazu lauten:

* Der Krieg gegen den Irak ist ein völkerrechtswidriger Angriffskrieg, der egal wie guy ihn zu rechtfertigen versucht, gegen die Charta der Vereinten Nationen verstößt.
* Dieser Bruch des Völkerrechts ist kein Ausnahmefall. Es hat seit Inkrafttreten der VNCharta am 24.10. 1945, schon häufig ähnliche Verstöße gegeben.
* Der Stellenwert den guy internationalen Organisationen, wie den VN zubilligt, ist Abhängig von den grundsätzlichen Einschätzungen über Funktionsweise und Struktur des internationalen Systems.

Im zweiten Hauptteil werde ich die Interessen und Strategien der united states, die als Hauptakteur des Konflikts auftreten, zu analysieren versuchen. Die Thesen hierzu lauten:

* Der eleven. September wurde zum Katalysator einer neoimperialen Ausrichtung der USAußenpolitik, die sich schon seit dem Ende der Blockkonfrontation in den Publikationen neokonservativer Politiker und Wissenschaftler, herauskristallisiert hatte.
* Diese neoimperiale Politik hat zum Ziel, die in der bisherigen Geschichte vielleicht nur mit dem Römischen Imperium zu vergleichenden Hegemonialstellung (Vorherrschaftsstellung) der united states, für die Zukunft zu sichern.
* Diese neoimperiale Neuausrichtung manifestiert sich, in dem Umbau bzw. der Neuausrichtung der US-Streitkräfte, der Politik der Erdölversorgungssicherheit und dem "Krieg gegen den Terror".

Diese Thesen werde ich auf den folgenden Seiten genauer zu erklären und zu untermauern versuchen

Show description

Der Milosevic-Prozess: Bericht eines Beobachters (German - download pdf or read online

By Germinal Civikov

ISBN-10: 3853712649

ISBN-13: 9783853712641

Am eleven. März 2006 wurde Slobodan Milosevic tot in seiner Zelle in Den Haag aufgefunden. Damit fand der sogenannte "Prozess des Jahrhunderts" gegen den Präsidenten des dritten und letzten Jugoslawien ein jähes, unerwartetes Ende.
Germinal Civikov, während des Prozesses von Beginn an als Journalist anwesend, berichtet in diesem Buch vom Verlauf und Wesen des Verfahrens, wie er es beobachtet hat. Die Beweisführung der Anklage erfuhr ein komplettes Fiasko, das Verfahren erwies sich als politischer Schauprozess, in dem Richter und Ankläger in ihren Rollen oft nicht zu unterscheiden waren, während die so genannte "Wahrheitsfindung" zu einer Farce geriet, deren Drehbuch politischen Vorgaben folgte.

Show description

Konstruktivismus, Kultur und Kommunikation: Das - download pdf or read online

By Patrick Zimmerschied

ISBN-10: 3640910206

ISBN-13: 9783640910205

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Allgemeines und Theorien, word: 1,7, Technische Universität Darmstadt (Institut für Politikwissenschaft), Veranstaltung: Internationale Beziehungen 1: Grundlagen, Sprache: Deutsch, summary: In dieser Arbeit möchte ich mich der Frage widmen, wie sich innerhalb der pluralistischen Weltgesellschaft allgemein verbindliche Normen konstituieren und wie eine solche verbindliche ethical ihre Autorität erlangt.
Zuerst erkläre ich, was once der Konstruktivismus in den Internationalen Beziehungen ist. Ich erläutere wie er sich von rationalistischen Ansätzen unterscheidet, was once er mit Normen und Kommunikation zu tun hat und gehe danach auf die Bedeutung dieser Normen und deren Setzung ein. Es folgt eine Betrachtung der Interaktion von Akteur und Struktur bei der Generierung normativer criteria. Wendts konstruktivistische Darstellung dieser Wechselwirkung kritisiere ich dann aufgrund ihres Mangels an Erklärungskraft.
Außerdem werde ich versuchen darzulegen, wie innerhalb eines Staates eine gemeinsame Sprache, Kultur und Geschichte die Lebenswelt etabliert, die in der internationalen Politik so nicht gegeben ist. Eine Lebenswelt jenseits des Staates ist problematisch und müsste demnach willkürlich konstruiert werden. Ob dies realistisch ist, werde ich erörtern.
Ich betrachte dann die Umstrittenheit normativer Bedeutungen und die Ignorierung dieser Umstrittenheit in den internationalen Debatten.
Warum Staaten sich an Regeln halten, beziehungsweise sich nicht an sie halten, und wie es zu Gesinnungswandel kommen kann, versuche ich anschließend zu klären. Dabei zeige ich, dass die Teilnahme am Diskurs selbst schon ideologische Zugeständnisse bedingt. Davon ausgehend gelange ich zur Betrachtung der Rolle von routine und deren Einfluss auf die internationale Politik. Exemplarisch beschreibe ich zuletzt kurz den Umgang mit Kinderarbeit in der internationalen Politik.
Ich schließe mit einem Fazit und bringe dort eigene Gedanken ein.

Show description

Jonathan Widder's Von Chaos und Ordnung - Eine Untersuchung der kulturellen PDF

By Jonathan Widder

ISBN-10: 3638870138

ISBN-13: 9783638870139

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Allgemeines und Theorien, observe: 1,3, Freie Universität Berlin, 28 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Der erste Teil der Arbeit bietet eine grundlegende Übersicht über die Ansätze und Dimensionen der Interkulturellen Kommunikation (Hofstede, Schroll-Machl, Trompenaars und Hampden-Turner u. a.).

Im zweiten Teil werden diese Ansätze miteinander verglichen. Darauf aufbauend wird ein Modell konstruiert, das alle relevanten Dimensionen integriert und sich zum Vergleich verschiedener Kulturen eignet.

Im dritten Teil der Arbeit werden unterschiedliche Tendenzen der deutschen und der französischen Kultur mit Hilfe dieses Modells in verschiedenen Dimensionen veranschaulicht. Die Methode der Arbeit ist eine Sekundärliteraturanalyse.

Show description

Download e-book for kindle: Die Außenpolitik der USA im 20. Jahrhundert: Analyse der by Verena Sendelbeck

By Verena Sendelbeck

ISBN-10: 3640654536

ISBN-13: 9783640654536

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - quarter: united states, observe: 2,0, , Sprache: Deutsch, summary: Inhaltsverzeichnis

1. Monroe-Doktrin
1.1 Entstehung und Hintergründe der Monroe-Doktrin 1

2. Die politischen Ansichten im Vergleich
2.1 Die deutsche Außenpolitik 4
2.2 Die amerikanische Außenpolitik 5

3. Der Einfluss der Präsidenten
3.1 Theodore Roosevelt (1901-1909) 5
3.2 William Howard Taft (1909-1913) 7
3.2 Woodrow Wilson (1913-1921) 7

4. Deutsche Kanzler und ihr Handeln
4.1 Fürst Bernhard von Bülow (1900-1909) 9
4.2 Theobald von Bethmann Hollweg (1909-1917) 9
4.3 Georg Michaelis (1917) 10

5. Der Erste Weltkrieg
5.1 Deutsch-amerikanische Beziehungen in der Krise 10
5.2 Der U-Bootkrieg 13
5.3 Die Stellung der united states und deren Friedensbemühungen 15
5.3.1 Die Spaltung der amerikanischen Bevölkerung 16
5.3.2 Die Beeinflussung durch England 16
5.4 Die Außenpolitik Deutschlands und die „Zimmermann-Depesche“ 16
5.5 Präsident Wilson trifft eine Entscheidung 18

6. Schlussbemerkung 20

7. Literaturverzeichnis 21
8. Anhang 23

1. Die Monroe-Doktrin

1.1 Entstehung und Hintergründe der Monroe-Doktrin

"Die Bürger der Vereinigten Staaten hegen die freundlichsten Gefühle für die Freiheit und das Glück ihrer Mitmenschen auf der anderen Seite des Atlantiks. An den Kriegen der europäischen Mächte [...] haben wir nie irgendwelchen Anteil genommen, noch verträgt es sich mit unserer Politik so etwas zu tun."

Diese Worte waren das Leitbild Amerikas und bestimmten das Zeitalter der Isolation. Sie definieren klar die Neutralität der united states, welche trotz internationaler Beziehungen erhalten bleiben muss. Denn die sogenannte Monroe-Doktrin , welche 1823 von John Quincy Adams verfasst worden conflict, definierte die Grundzüge einer langfristigen Außenpolitik der Vereinigten Staaten im 19. Jahrhundert. Präsident James Monroe hielt darin die bedeutenden außenpolitischen Prinzipien der united states fest. Heißt es doch darin unter anderem, die united states seien irreversibel unabhängig von den europäischen Mächten, des weiteren würde eine zwei Sphären Politik (two-spheres) existieren, sowie das Prinzip der Nichteinmischung (non-intervention). Das Ziel dieser Doktrin conflict es additionally, den europäischen Staaten klarzumachen, dass sie sich erstens aus den Angelegenheiten der united states herauszuhalten hatten und zweitens versicherten die Vereinigten Staaten ihrerseits, sich nicht in Angelegenheiten der europäischen Mächte einzumischen. Das dritte point der Doktrin battle die Drohung...

Show description